Büderich: Förderverein hat eine positive Bilanz gezogen

Eine positive Bilanz zog der Förderverein „füreinander“ in seiner Jahreshauptversammlung. Die Vorsitzende, Christina Heger, gab einen umfassenden Rückblick auf ein erfolgreiches Jahr. So unterstützte der Verein unter anderem die Jugendfahrten der Gemeinde St. Mauritius und Heilig Geist, die Kindergärten Karl Borromäus und Zwergental sowie die Meerbuscher Tafel beim Ankauf von Lebensmitteln. Außerdem beteiligt er sich finanziell an den Kosten für die Renovierung des Pfarrheims Heilig Geist und macht sich für den Anstrich und eine Grundreinigung der Räume stark.