Benefizkonzert für die Renovierung der Heilig Geist-Orgel

Am 1. Mai 2013 um 15.00 Uhr wird in Heilig Geist (Neuss-Nord) ein heiteres Frühlingskonzert aufgeführt. Unter dem Titel „Die Schöpfung ohne Haydn“ erklingt Musik von Mahler, Willscher und Dvorak. Dazu gibt es Gedichte von Erhard, Krüß, Morgenstern und Ringelnatz und Bilder.
 
Für Kinder stehen Papier und Buntstifte bereit, damit sie das Gehörte und Gesehene sofort umsetzen können.
 
Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Sanierung der Orgel wird gebeten.