Christenverfolgung im Irak

Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen im Raum Neuss (ACK) veranstaltet zusammen mit dem katholischen Bildungswerk familienforum edith stein einen öffentlichen Vortrags- und Gesprächsabend zu dem brennenden, wenn auch in der Öffentlichkeit weithin unbeachteten, Thema „Christenverfolgung im Irak“. Die Veranstaltung findet am Montag, den 18. August 2008 um 19.00 Uhr im Kardinal-Frings-Haus (Münsterplatz, Neuss) statt.

Gesprächspartner sind:
Herr Othmar Oehring, Fachstelle Menschenrechte, missio, Aachen
Herr MdB Hermann Gröhe, Neuss / Berlin
N.N. (Mitglieder einer betroffenen Familie), Neuss.

Moderation:
Birgit Wilms, Jounalistin, Korschenbroich

Schwerpunkte:
- Geschichte der Christen / Kirchen im Irak
- Aktuelle Situation im Irak
- Aktuelle (kirchen-)politische Initiativen ind Deutschland und Europa
- Unterstützungsmöglichkeiten für Gemeinden und einzelne Christen