Delrath: Offenes Singen mit dem Gotteslob

„Offenes Singen mit dem neuen Gotteslob“ heißt eine Veranstaltung, die am Sonntag, 28. September, um 17 Uhr in der Delrather Kirche St. Gabriel beginnt.
 
Im Wechsel mit Beiträgen von Chören des Seelsorgebereichs „Dormagen-Nord“ werden Pfarrer Klaus Koltermann und Kantor Bert Schmitz neue Gotteslob-Lieder textlich und musikalisch vorstellen und mit dem Publikum einüben.