Elsen und Gustorf: Pilger-Beherbergungen am Jakobsweg gefragt

Am Neuss-Aachener Jakobsweg nach Santiago de Compostela liegen die Gemeinden St. Stephanus und St. Mariä Himmelfahrt in Elsen beziehungsweise Gustorf. Die Deutsche Jakobus-Gesellschaft bittet daher um Hinweise auf Pilger-Beherbergungen in den beiden Orten. Wenn jemand Gläubige auf dem Jakobsweg bei sich aufnehmen möchte, kann er sich im Pastoralbüro unter Telefon (0 21 81) 1 60 40 30 melden, damit die Gesellschaft die Übernachtungsmöglichkeiten ins Internet stellen kann.