Förderverein für das Missionshaus Knechsteden radelt nach Neuss

Eine Sommer-Radtour nach Neuss zum Augustinerinnen-Kloster Immaculata organisiert der Förderverein für das Missionshaus Knechtsteden. Treffpunkt ist am Samstag, 1. Juli, um 9 Uhr in der Basilika in Knechtsteden das Gnadenbild. Die Fahrtstrecke beträgt zweimal 20 Kilometer. Am Ziel steht eine Führung durch Kloster, Altenheim und Hospiz auf dem Programm. Anmeldungen unter Telefon (0 21 33) 9 04 47 oder -89 40.