Gemeinsam durch die Fastenzeit – Exerzitien im Alltag 2009

Beginnend mit dem 1. Fastensonntag (2. März) 2009 bietet der Seelsorgebereich Neuss-West vierwöchige Exerzitien im Alltag an. Sie bestehen aus einem wöchentlichen Gruppentreffen, geistlichen Impulsen für jeden Tag und dem Angebot zu begleitenden Einzelgesprächen mit einem Seelsorger bzw. einer Seelsorgerin (freiwillig). Die täglichen Impulse nimmt jedeR TeilnehmerIn sich für zu Hause mit und sucht sich eine Zeit, die in den eigenen Tagesablauf hineinpasst.

Die Impulse greifen biblische Texte und Glaubenserfahrungen auf und leiten zu Gebet und Betrachtung an. Diese Exerzitien wollen Anregung und Übung dafür sein, den Glauben im Alltag zu leben und dafür Bestärkung in der Gruppe zu finden. Sie wollen helfen, die eigene Beziehung zu Gott zu vertiefen und Formen des Gebetes zu finden, die zum eigenen Glaubensweg und in den eigenen Alltag passen.

Infoabende finden statt am 4.2.2009 in St. Hubertus und am 12.2.2009 in Grefrath ein, jeweils im 20.00 Uhr im Pfarrheim. Auf beiden Abenden wird dasselbe besprochen, Interessenten können den Termin oder Ort wählen, der ihnen besser passt. Die Teilnahme am Infoabend ist für unverbindlich.

Für nähere Informationen stehen auch vorab zur Verfügung: Pastor Tewes, Gemeindereferentin Rütten, Pastoralreferentin Weis.