Grenzenlos: Overather Chor singt in der Knechtstedener Basilika

Ein Benefizkonzert des Chores „Grenzenlos“ aus Overath findet am Sonntag, 15. Oktober, um 15 Uhr in der Basilika des Spiritaner-Klosters Knechtsteden statt. Schwerpunkt der Sängerinnen und Sänger unter Leitung von David Hubert sind das Neue Geistliche Liedgut und Taizé-Lieder. Außerdem singen sie Chorversionen bekannter Popsongs und Musicals. Dazu kommen klassische Chorwerke. Der Eintritt Konzert ist frei; es wird um Spenden zugunsten des Fördervereins für das Missionshaus Knechtsteden gebeten.