Grevenbroich: Konzert in der Kirche St. Peter und Paul

Gospels und Spirituals führen die 50 Sängerinnen und Sänger des Chores „Horizont“ am Samstag, 5. November, um 20 Uhr in der mit passenden Lichteffekten illuminierten Innenstadt-Kirche St. Peter und Paul in Grevenbroich auf. In dem 90-minütigen Programm wird der Chor von einer Band begleitet. Die „Horizont“-Vorsitzende Barbara Peiffer moderiert. Die Gesamtleitung übernimmt Sven Morche, Seelsorgebereichsmusiker im Pfarrverband „Elsbach/Erft“.
 
Eintrittskarten zum Preis von acht Euro (bis zwölf Jahre freier Eintritt) gibt es im Pastoralbüro am Ostwall und bei den Mitgliedern des Chores.