In Neukirchen wird die kfd-Frau des Jahres ausgezeichnet

Die katholischen Frauengemeinschaften im Kreisdekanat Neuss zeichnen wieder eine „kfd-Frau des Jahres“ aus. Die Ehrung beginnt am Dienstag, 6. März, um 18 Uhr im Haus Bethlehem, Landsberger Straße 26 in Neukirchen.
 
Der Kreis-kfd-Vorstand mit Petra Indenhuck, Magda Hoer, Renate Krings, Karola Höhn, Anne Kaufmann-Wachten, Birgit Schotten und Dorothee Tappen erwartet zahlreiche Besucher aus Kirche und Gesellschaft.