Kita St. Joseph in der Grevenbroicher Südstadt besteht seit 60 Jahren

Ihr 60-jähriges Bestehen begeht die Kindertagesstätte St. Joseph in der Grevenbroicher Südstadt am Sonntag, 25. Juni. Groß und Klein feiern um 11.15 Uhr einen Gottesdienst mit Pfarrer Jos Houben in der Kirche. Danach ist ein buntes Programm von der Tombola über eine Ausstellung über die pädagogische Arbeit bis zum Wasserspiel mit der Feuerwehr geplant.
 
Bei der Eröffnung des Festes wird um 12.30 Uhr das Gütesiegel „Ganzheitlich Lernen“ enthüllt. „Damit hat die Kita St. Joseph in der näheren Umgebung ein Alleinstellungsmerkmal als zertifizierte Einrichtung“, so Dagmar Hanschmann, unter deren Leitung 80 Jungen und Mädchen betreut werden, darunter 16 Kinder im Alter von vier Monaten bis drei Jahren.