Konvent Neusser Christinnen und Christen

Im März 2017 fand erstmals ein Konvent von Christinnen und Christen in Neuss statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich ausgetauscht und im Glauben gestärkt. Zielführend waren einige Fragen: Wo finden sich christliche Glaubenszeugnisse in Neuss, wofür tragen wir Verantwortung? Wie leben wir gemeinsam Spiritualität? Wie erneuern wir heute unseren Glauben, unsere Beziehungen zu Gott und zu unseren Mitmenschen in Neuss?
 
Inzwischen ist von einer Arbeitsgruppe daraus eine Erklärung erstellt worden. Die Verfasser laden nun herzlich ein zu einem ökumenischen Abendgebet in die Krypta des Quirinusmünsters am Sonntag, dem 5. November 2017, um 17.30 Uhr. Dort hören die Teilnehmer zuerst auf Gottes Wort, hören die daraus resultierende Erklärung, bitten Gott um Kraft für unseren Dienst in der Stadt und danken ihm für die Gemeinsamkeiten im Glauben. Wer möchte, kann die Erklärung vor dem Altar unterzeichnen.