Langwadener Kamingespräche

Im Stefansaal des Kloster Langwaden stehen vor dem mächtigen Klosterkamin der Pater Prior Bruno Robeck OCist und Pater Basilius Ullmann OCist zu Themen der Zeit zum Gespräch mit Cornel Hüsch und Hans-Jürgen Petrauschke vom Vorstand der Freunde des Klosters Langwaden e.V. zur Verfügung.

03. März 2009, 18.30 Uhr

Pater Prior Bruno Robeck OCist im Gespräch mit Rechtsanwalt Cornel Hüsch:
„Ist Verzicht noch zeitgemäß - ist Geiz wirklich geil- ?“

und

31. März 2009, 18.30 Uhr
Pater Basilius Ullmann OCist im Gespräch mit Kreisdirektor Hans-Jürgen Petrauschke:
„Was ist an Globalisierung gerecht? - Wer zahlt eigentlich die Zeche des Überflusses?“

Sie sind herzlich eingeladen, an einer oder an beiden Veranstaltungen teilzunehmen. Die Teilnahme am Kamingespräch ist kostenlos. Sie können die Veranstaltung und das Kloster aber gerne mit einer Spende unterstützen.

Anmeldung und nähere Information: chuesch@huesch-und-partner.de