Pascal-Gymnasium: Konzert in der Pfarrkirche St. Stephanus in Elsen

Mit dem „Te Deum“ von Marc-Antoine Charpentier eröffnet das Bläser-Ensemble des Grevenbroicher Pascal-Gymnasiums die nächste Veranstaltung in der vom Förderverein der Elsener Pfarrgemeinde initiierten Reihe „Konzerte in St. Stephanus“. Zusammen mit dem Eltern-Lehrer-Schüler-Chor „Pascal Vocal“ bringen die Bläser Melodien von Bach, Mendelssohn und anderen Komponisten zu Gehör. Beginn ist am Sonntag, 15. Oktober, um 17 Uhr in St. Stephanus, Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht. Die Kirchenkonzerte werden im nächsten Jahr fortgeführt.