St.-Aloysius-Kapelle in Elvekum: Aufbruch in den Monat

„Aufbruch in den Monat“ heißt eine Veranstaltungsreihe, die jeweils am ersten Sonntag im Monat in der St.-Aloysius-Kapelle in Elvekum stattfindet. Ausrichter sind der Liturgieausschuss und der „Geh-hin-Kirche“-Ausschuss des Sendungsraums „Neusser Süden“ sowie der örtliche Kapellenverein.
 
Am Sonntag, 1. März, um 19 Uhr geht es – passend zur Fastenzeit – um das Thema „Umkehr“. Ein fünfköpfiges Team bereitet religiöse Impulse mit Texten, Liedern und meditativen Elementen vor. Für den musikalischen Rahmen sorgen Ansgar Kuswik aus Rosellen mit der Gitarre und Johannes Post aus Kaarst an der Orgel.