St. Pankratius: Konzert in der Nievenheimer Kirche

Der Kammerchor „Cantus Firmus“ aus Köln gibt am Sonntag, 9. November, ab 17 Uhr ein Konzert in der Nievenheimer Wallfahrtskirche St. Pankratius.
 
Es werden geistliche Werke von Felix Mendelssohn-Bartholdy zu vier bis acht Stimmen für Soli, Chor, Streichorchester und Orgel geboten. Martina Lins singt die Sopran-Soli, Lambert Kleesattel spielt an der Orgel, Thomas Reuber hat die Gesamtleitung.