U-16-Sinfonieorchester der Tonhalle spielt in St. Stephanus in Elsen

Ein besonderer Genuss erwartet die Zuhörer am Sonntag, 8. Juli, um 17 Uhr in der Pfarrkirche in Elsen. Der Förderverein St. Stephanus hat im Rahmen seiner Reihe „Konzert in St. Stephanus“ das U-16-Sinfonieorchester der Tonhalle in Düsseldorf mit über 80 jugendlichen Musikern eingeladen. Die Jugendlichen im Alter von 13 bis 16 Jahren werden unter der Leitung von Caroliná und Ernst von Marschall Werke von Smetana, Brahms und Schubert aufführen.