Aktion in Erfttal: Kirchen für Kinder

Aktion in Erfttal: Kirchen für Kinder
Der Stadtteil Erfttal im Neusser Osten ist gemeinhin als sozialer Brennpunkt bekannt. Viele Familien sind so arm, dass es am nötigsten für die Kinder fehlt. Die Kirche hilft.
 
Im „Kontakt Erfttal“, dem Jugendzentrum des Sozialdienstes Katholischer Männer (SKM), und auch in der Gebrüder-Grimm-Grundschule bekommen Kinder ein Frühstück und ein warmes Mittagessen. Die katholische Kirchengemeinde St. Cornelius will mithelfen, dieses Angebot zu finanzieren und bittet deshalb um Spenden.
 
Sowohl regelmäßige als auch einmalige Beträge in jeder Höhe sind sehr willkommen, da die Essenstische in der Schule und im Jugendzentrum zwischen 70 und 250 Euro monatlich kosten. Jede Spende hilft Kindern ganz konkret für Frühstück oder Mittagessen.
 
Spenden nimmt die Kirchengemeinde entgegen, z.B. im Pfarrbüro.