Aus dem Amtsblatt des Erzbistums Köln (November 2015 bis Februar 2016)

Aus dem Amtsblatt des Erzbistums Köln (November 2015 bis Februar 2016)
Das Erzbistum Köln gibt monatlich ein Amtsblatt heraus. Darin werden Dokumente des Erzbischofs, der Bischofskonferenz und des Papstes, diverse Bekanntmachungen und Mitteilungen sowie Personalia aus gesamten Erzbistum veröffentlicht. katholisch-im-rhein-kreis-neuss.de dokumentiert jeweils die für unsere Region relevanten Neuigkeiten:
 
KLERIKER
 
Der Herr Erzbischof hat am:
 
06.10. Herrn Pfarrer Jürgen Laß – unter Beibehaltung seiner Aufgaben als Pfarrvikar zur besonderen Verfügung des Dechanten im Dekanat Neuss/Kaarst – mit Ablauf des 31. Oktober 2015 als Pfarrer in der Krankenhausseelsorge am Städtischen Klinikum Solingen entpflichtet.
 
Vom Herrn Erzbishcof wurden ernannt:
 
16.11. Herr Pfarrer Gregor Ottersbach – unter Beibehaltung seiner bisherigen Aufgaben – mit Wirkung vom 1. Februar 2016 zum Koordinator für die Feuerwehr-, Rettungsdienst- und Notfallseelsorge im Kreisdekanat Rhein-Kreis Neuss.
 
16.11. Herr Pfarrer Michael Nienaber weiterhin bis zum 30. November 2016 zum Subsidiar an den Pfarreien St. Marien in Neuss, Hl. Dreikönige in Neuss, St. Pius X. in Neuss und St. Quirinus (Basilika minor) in Neuss im Seelsorgebereich Neuss-Mitte des Dekanates Neuss/Kaarst.
 
21.11. Herr Ronald Brings zum Diakon mit Zivilberuf im Vorbereitungsdienst an der Pfarrei St. Michael in Dormagen im Dekanat Grevenbroich/Dormagen.
 
21.11.Herr Gerd Krewer zum Diakon mit Zivilberuf im Vorbereitungsdienst an der Pfarrei St. Mauritius und Heilig Geist in Meerbusch-Büderich im Dekanat Neuss/Kaarst.
 
LAIEN IN DER SEELSORGE
 
Es wurde beauftragt am:
 
01.10. Frau Rita Justenhoven-Ockermann als Gemeindereferentin in der Krankenhausseelsorge des Lukaskrankenhauses und des Johanna-Etienne-Krankenhausesin Neuss.
 
18.12. Frau Hiltrud Höschler mit Wirkung vom 1. Februar 2016 als Gemeindereferentin in der Psychiatrieseelsorge am LVR-Klinikum Düsseldorf sowie in der Seelsorge für Menschen mit psychischer Erkrankung und Behinderung im Stadtdekanat Düsseldorf und im Kreisdekanat Rhein-Kreis-Neuss.
 
Wahlen zum Kirchensteuerrat für die Amtszeit 01.01.2016 – 31.12.2020
 
Gemäß § 16 der Wahlordnung für den Kirchensteuerrat der Erzdiözese Köln wird nachstehend das Ergebnis der Wahlen in den Wahlbezirken durch den Erzbischof festgestellt und veröffentlicht:
 
Gewählte Mitglieder und Ersatzmitglieder aus den Wahlbezirken
(…)
 
Wahlbezirk 6 (Neuss/Kaarst)
 
Cornel Hüsch, Rechtsanwalt
Wallrafstr. 22, 41464 Neuss, Tel. 02131/715300
 
Ersatzmitglied:
Dr. Hans Dieter Feuerlein, Wirtschaftsprüfer
Lothringer Straße 39, 41462 Neuss, Tel. 02131/547475
 
Wahlbezirk 7 (Dormagen/Grevenbroich)
 
Jürgen Meuter, Dipl.-Volkswirt
Im Buschfeld 12, 41515 Grevenbroich,
Tel. 02181/498576
 
Ersatzmitglied:
Hans - Jürgen Petrauschke, Landrat
Matthias-Esser-Straße 54, 41515 Grevenbroich, Tel. 02181/40684
 
(…) wird gemäß § 16 der Wahlordnung für den Kirchensteuerrat der Erzdiözese Köln nachstehend das Ergebnis der Wahlen im Priesterrat durch das Erzbischöfliche Generalvikariat festgestellt und veröffentlicht:
 
Msgr. Guido Assmann, Kreisdechant
Freithof 7, 41460 Neuss, Tel.: 02131/3143310
 
(…)
 
Bekanntgabe des Ergebnisses der Wahl zum Priesterrat 2015
 
(…) Somit sind gemäß Wahlordnung § 6 Abs. 2-5 in den Priesterrat gewählt:
 
Aus dem Pastoralbezirk Nord:
 
1) Pfarrer Msgr. Herbert Ullmann, Mettmann
2) Dechant Joachim Decker, Düsseldorf
3) Dechant Hans-Günther Korr, Neuss
4) Pfarrer P. John Kallarackal, Dormagen
5) Pfarrer Wolfgang Vossen, Krankenhauspfarrer,
Düsseldorf.
 
Das vollständige Amtsblatt des Erzbistums Köln und ein Archiv mit vorherigen Ausgaben sind im Internet unter http://erzbistum-koeln.de/erzbistum/generalvikariat/amtsblatt/ abrufbar.