Aus dem Amtsblatt des Erzbistums (Mai bis August 2013)

Aus dem Amtsblatt des Erzbistums (Mai bis August 2013)

Das Erzbistum Köln gibt monatlich ein Amtsblatt heraus. Darin werden Dokumente des Erzbischofs, der Bischofskonferenz und des Papstes, diverse Bekanntmachungen und Mitteilungen sowie Personalia aus gesamten Erzbistum veröffentlicht. katholisch-im-rhein-kreis-neuss.de dokumentiert jeweils die für unsere Region relevanten Neuigkeiten:

Vom Herrn Erzbischof wurde zum Stadt- bzw. Kreisdechant ernannt am:
 
15.07. Kreisdechant Msgr. Guido Assmann mit Wirkung vom 1. August 2013 für weitere sechs Jahre als Kreisdechant für das Kreisdekanat Rhein-Kreis Neuss.
 
Vom Herrn Erzbischof wurde ernannt am:
 
04.04. Herr Oberstudienrat i. R. Volker Lehmann-Henseling weiterhin bis zum 31. August 2016 zum Subsidiar an den Pfarreien St. Marien in Neuss, Hl. Dreikönige in Neuss, St. Pius X. in Neuss und St. Quirinus (Basilika minor) in Neuss im Seelsorgebereich „Neuss-Mitte“ des Dekanates Neuss/Kaarst.
 
31.05. Herrn Pfarrer Markus Schröder mit Wirkung vom 1. September 2013 zum Stadtjugendseelsorger im Stadtdekanat Düsseldorf und zum Kreisjugendseelsorger im Kreisdekanat Rhein-Kreis-Neuss sowie zum Präses des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend in der Stadt Düsseldorf und im Rhein-Kreis-Neuss.
 
13.06. Herr Diakon Rainer Bernert mit Wirkung vom 1. September 2013 zum Diakon an den Pfarreien St. Pankratius in Korschenbroich-Glehn, St. Stephanus in Neuss-Grefrath, St. Martinus in Neuss-Holzheim und St. Elisabeth und Hubertus in Neuss im Seelsorgebereich „Neuss West/Korschenbroich“ des Dekanates Neuss/Kaarst.
 
19.06. Herr Kaplan Michael Mohr mit Wirkung vom 1. September 2013 zum Kaplan an den Pfarreien St. Georg in Grevenbroich-Neu-Elfgen, St. Peter und Paul in Grevenbroich, St. Stephanus in Grevenbroich-Elsen, St. Mariä Geburt in Grevenbroich-Noithausen und St. Mariä Himmelfahrt in Grevenbroich-Gustorf im Seelsorgebereich „Grevenbroich-Elsbach/Erft“ des Dekanates Grevenbroich/Dormagen.
 
01.07. Herr Diakon Bernhard-Michael Offer bis zum 30. Juni 2014 zum Diakon mit Zivilberuf an den Pfarreien St. Gabriel in Dormagen-Delrath, St. Joseph in Dormagen-Delhoven, St. Odilia in Dormagen-Gohr, St. Pankratius in Dormagen-Nievenheim, St. Agatha in Dormagen-Straberg und St. Aloysius in Dormagen-Stürzelberg im Seelsorgebereich „Dormagen-Nord“ des Dekanates Grevenbroich/Dormagen.
 
Der Herr Erzbischof hat am:
 
06.05. Frau Anja Winter mit Ablauf des 31. August 2013 als Gemeindereferentin im Erzbistum Köln und als Gemeindereferentin an den Pfarreien St. Aldegundis in Kaarst-Büttgen, Sieben Schmerzen Mariens in Kaarst-Holzbüttgen, St. Martinus in Kaarst und St. Antonius in Kaarst-Vorst im Seelsorgebereich „Kaarst/Büttgen” des Dekanates Neuss/Kaarst entpflichtet.
 
LAIEN IN DER SEELSORGE
 
Es wurde beauftragt am:
 
22.05. Frau Gisela Beckmann mit Wirkung vom 1. August 2013 als Gemeindereferentin in der Altenheimseelsorge im Stadtdekanat Düsseldorf und im Kreisdekanat Rhein-Kreis Neuss.
 
20.06. Frau Astrid Juchem mit Wirkung vom 1. September 2013 bis zum 31. August 2015 als Gemeindeassistentin an den Pfarreien St. Pankratius in Korschenbroich-Glehn, St. Stephanus in Neuss-Grefrath, St. Martinus in Neuss-Holzheim und St. Elisabeth und Hubertus in Neuss im Seelsorgebereich „Neuss West/Korschenbroich“ des Dekanates Neuss/Kaarst.
 
20.06. Frau Maria Moormann – unter Beibehaltung ihrer bisherigen Aufgaben – mit Wirkung vom 1. September 2013 als Referentin für Ehepastoral im Kreisdekanat Rhein-Kreis Neuss.
 
20.06. Frau Judith Nußbaum mit Wirkung vom 1. September 2013 bis zum 31. August 2015 als Pastoralassistentin an den Pfarreien St. Aldegundis in Kaarst-Büttgen, Sieben Schmerzen Mariens in Kaarst-Holzbüttgen, St. Martinus in Kaarst und St. Antonius in Kaarst-Vorst im Seelsorgebereich „Kaarst/Büttgen“ des Dekanates Neuss/Kaarst.
 
Es wurde entpflichtet am:
 
18.06. Frau Ruth Strauch mit Ablauf des 31. August 2013 als Referentin in der Ehepastoral im Kreisdekanat Rhein-Kreis Neuss unter Rücknahme der Beauftragung als Pastoralreferentin für das Erzbistum Köln.

Das vollständige Amtsblatt des Erzbistums Köln und ein Archiv mit vorherigen Ausgaben sind im Internet unter http://erzbistum-koeln.de/erzbistum/generalvikariat/amtsblatt/ abrufbar.