Der Sonntag gehört uns - ACK lädt ein

Der Sonntag gehört uns - ACK lädt ein
Der arbeitsfreie Sonntag bildet – noch – eine Ruheinsel. Am Sonntag haben die Menschen Zeit für ihre Bedürfnisse – in der Familie, mit Freunden, beim Gottesdienst, beim Sport oder bei Ausflügen.  Der Sonntag stellt den Menschen in den Mittelpunkt. Ein gemeinsamer freier Sonntag ist wesentlicher Bestandteil der Lebensqualität in unserer Stadt.
 
Deshalb lädt die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen im Raum Neuss (ACK) ein, am 26. Mai 2013 den Sonntag zu feiern. An diesem Sonntag werden sich an vielen Orten in Neuss – in Nachbarschaften, auf Straßen, vor Kirchen, am Rhein, in Parks, vor Vereinsheimen oder auf Sportanlagen – Menschen an den Neusser Sonntagstischen treffen, um miteinander den freien Sonntag zu feiern. Damit machen sie klar, wie sie den Sonntag begehen und wie sie leben wollen.
 
Mitmachen kann jeder, dem der Sonntag wichtig ist. Man braucht nur ein paar Biertische oder Tapeziertische und lädt ab 12.00 Uhr die Leute aus der Nachbarschaft, dem Stadtteil, der Gemeinde ein, gemeinsam den Sonntag zu begehen. Wie bei jedem Nachbarschaftsfest bringt jeder etwas zu Essen und zu Trinken mit, um gemeinsam zu feiern.
Weitere Informationen und Anmeldung: www.neussersonntagstische.de