Dormitio-Weihnachtsaktion startet in der Dormagener Kirche St. Michael

Die Dormitio-Weihnachtsaktion startet am Sonntag, 27. Oktober, um 11 Uhr mit der Feier der heiligen Messe in St. Michael. Pfarrer Peter Stelten und seine Gemeinde sind der Dormitio-Abtei der Benediktiner in Jerusalem schon lange verbunden.
 
Bei der Weihnachtsaktion können Namen von Menschen, für die gebetet werden soll, aufgeschrieben werden, die die Mönche nach der Mette an Heiligabend in einer Schriftrolle zur Geburtskirche nach Bethlehem tragen. Über 70.000 Namen haben sie in der Heiligen Nacht 2018 bei ihrem Pilgerweg mitgenommen.