Einführung des neuen Oberpfarrers

Erzbischof Joachim Kardinal Meisner (Mitte) mit Msgr. Guido Assmann (links) und Msgr. Winfried Auel
Erzbischof Joachim Kardinal Meisner (Mitte) mit Msgr. Guido Assmann (links) und Msgr. Winfried Auel
Am Sonntag, den 12. August 2007 wurde Msgr. Guido Assmann als neuer Oberpfarrer an St. Quirin eingeführt. Zugleich übertrug Erzbischof Joachim Kardinal Meisner ihm die Aufgabe des Dechanten für das Kreisdekanat Neuss.

Die Neuss-Grevenbroicher Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 13. August ausführlich darüber:

"Christus zu den Menschen bringen"
"Abschied und Anfang - Schritt für Schritt"

Auch die Westdeutsche Zeitung vom 14. August enthält einen Bericht über die Einführung von Msgr. Assmann:

"Mit Gottes Hilfe" - die Neusser und ihr Oberpfarrer