Fastenzeit: Angebote zu Besinnung und Umkehr

Fastenzeit: Angebote zu Besinnung und Umkehr
In der vierzigtägigen Fastenzeit möchten sich viele Menschen auf den Weg der Besinnung und Umkehr begeben. Die meisten Pfarrgemeinden bieten dazu Gottesdienste oder andere Veranstaltungen an. katholisch-in-neuss.de listet eine Auswahl dieser Angebote auf:

Die Gemeinde Heilige Drei Könige lädt zu verschiedenen Veranstaltungen ein:
  • Seniorennachmittag in der Fastenzeit - Zu unserer Seniorenveranstaltung in der Fastenzeit am Donnerstag, den 6. März 2008 ab 15.00 Uhr laden wir alle Senioren herzlich ein.
    Wir beginnen mit dem Gottesdienst um 15.00 Uhr in der Dreikönigen-Kirche, anschließend trinken wir gemeinsam Kaffee im Pfarrzentrum Hl. Dreikönige, danach wird ein „Tonbild zur Fastenzeit“ präsentiert. Eine Teilnahme am gemeinsamen Kaffeetrinken ist aus organisatorischen Gründen nur mit Teilnehmerkarten möglich. Diese sind zu einem Kostenbeitrag von 1,00 € ab sofort jeweils von 14.00 – 17.00 Uhr im „Seniorentreff“, Pfarrzentrum Hl. Dreikönige, oder im Pfarrbüro zu den üblichen Öffnungszeiten erhältlich.
  • Fastenessen am Misereorsonntag - 9. März 2008, ca. 12.30 Uhr gemeinsames Essen im Pfarrsaal.
    Im Anschluss an das Mittagessen haben Sie die Gelegenheit, bei einer Tasse fair gehandelten Kaffee einen Film über Straßenkinder in Indien zu sehen. Mit Ihrer Spende am Misereorsonntag unterstützen Sie die Misereorfastenaktion „Entdecke die Liebe“. (Anmeldung bis 5. März im Pfarramt Hl. Dreikönige)


Die Pfarrgemeinde St. Marien – ebenfalls in der Neusser Innenstadt – bietet zur Fastenzeit Verschiedenes: Weit über die Pfarrgrenzen hinaus bekannt sind die Fastenpredigten; die Jugend trifft sich wöchentlich zur Spätschicht, freitags wird der Kreuzweg gebetet. Weitere Informationen: www.st-marien-neuss.de


Die „Apostelpfarren“ des Seelsorgebereichs im Neusser Süden veranstalten Gottesdienste mit verschiedenen Gebeten (Laudes, Abendgebet, Abendimpuls, Taize-Gebet). Auch hier wird der Kreuzweg regelmäßig gebetet. In der Fastenzeit bestehen ferner zusätzliche Beichtgelegenheiten.

Weitere Informationen: siehe Download am Ende des Textes


In der Pfarrgemeinde St. Cornelius Erfttal (Seelsorgebereich „Rund um die Erftmündung“) haben die Kommunionkinder eine „Osterkrippe“ gestaltet und Figuren gebastelt, mit denen vom zweiten Fastensonntag bis zur Erstkommunion das jeweilige Evangelium dargestellt wird.

Weitere Informationen: siehe Artikel „Osterkrippe in St. Cornelius“


Weitere Informationen erhalten Sie jeweils auch auf den Internetseiten der einzelnen Gemeinden. Diese finden Sie in der Rubrik „Pfarreien“.