Gospelkonzert: Fast 2000 Euro für Frauen in Not

Gospelkonzert: Fast 2000 Euro für Frauen in Not
Pünktlich zum St. Martinstag am 11. November veranstaltete der Gospelchor "Together" sein Martins-Benefiz-Konzert – diesmal zu Gunsten des Sozialdienstes katholischer Frauen (SKF). Zu Beginn des Konzertes stellte die Fachbereichsleiterin Frau Kroner die Arbeit des SKF vor. Der Verein hilft Frauen in schwierigen Lebenssituationen und finanziert sich größtenteils über Spenden.
 
Der Chor, erstmalig bei einem Konzert unter dem Dirigat der neuen Chorleiterin Claudia Hilgers, begeisterte mit abwechslungsreichen Stücken bekannter Gospels und getragenen Balladen. Ein Highlight waren diesmal wieder die Solo-Vorträge einzelner Chormitglieder. Nach zahlreichen Zugaben konnte sich der SKF am Ende über eine Spendensumme von 1.890 Euro freuen.
 
Wer den Sozialdienst katholischer Frauen mit einer Spende unterstützen möchte, kann dies gerne unter der Kontoverbindung  SkF e.V., IBAN: DE66 3055 0000 0000 1441 62, Sparkasse Neuss, Stichwort: Fachbereich Frauen, tun.