Grefrather Kirchbauverein fördert Gemeindeleben

Grefrather Kirchbauverein fördert Gemeindeleben
Seit mehr als 30 Jahren unterstützt der Kirchbauverein St. Stephanus Neuss-Grefrath die Gemeinde bei baulichen Maßnahmen und fördert dadurch das Gemeindeleben. Auch im vergangenen Jahr gelang dies:
  • Für die Renovierung der Rochuskapelle sind dem Heimatverein Lüttenglehn 2.000,00 € zur Verfügung gestellt worden.
  • Für die Pfarrbücherei ist am Fußweg zum Pfarrhaus ein Schaukasten aufgestellt worden. Die Kosten von 2.770,00 € hat der Kirchbauverein getragen.
  • Die Beleuchtungsanlage des Altarraumes der Pfarrkirche musste teilerneuert und erweitert werden. Auch hier wurden 5.240,00 € vom Kirchbauverein übernommen.
In Zukunft möchte der Verein die Modernisierung der Kirchenraumbeleuchtung unterstützen und auch die erforderliche Reinigung des Hauptaltars. Dafür erhält er monatlich die Kollekte für die Instandhaltung der Kirche, aber auch Beiträge der Vereinsmitglieder.

Weitere Informationen unter: http://gemeinden.erzbistum-koeln.de/seelsorgebereich_neuss_west/st-stephanus-grefrath/gruppen_und_verbaende/kirchbauverein_grefrath/