Hilfe für den Hahn von St. Hubertus

Beispielbild: pixabay
Beispielbild: pixabay
Beim letzten Sturm ist der Hahn vom Turm der St. Hubertus-Kirche in Neuss-Selikum heruntergefallen. Zum Glück wurde niemand verletzt, nur zwei Autos, die dort parkten, wurden beschädigt.
 
Die Gemeinde bittet nun um Spenden für die Reparatur und das Wiederanbringen des Turmhahns von St. Hubertus, und zwar auf folgendes Konto:
 
Förderverein der KG St. Elisabeth und Hubertus
IBAN: DE72305500003101763286
Kontonummer: 3101763286, BLZ: 30550000
Zweck: Turmhahn, Name, Anschrift