Katholikenrat erweitert Angebot im Facebook

Katholikenrat erweitert Angebot im Facebook
Seit einiger Zeit schon ist der Katholikenrat mit einer eigenen Seite im Internetnetzwerk "Facebook" vertreten. Ab sofort können Facebook-Nutzer auch sämtliche Artikel von „katholisch-im-rhein-kreis-neuss.de“ direkt im Facebook lesen und kommentieren.

"Facebook" ist eine Website zur Bildung und Unterhaltung sozialer Netzwerke mit weltweit mehr als 600 Millionen Nutzern, darunter etwa 15 Millionen Deutsche. Viele Privatpersonen, Firmen, Vereine oder andere Organisationen nutzen diese Online-Gemeinschaft, um Kontakte zu pflegen und Informationen auszutauschen. Jedermann kann dort seine eigenen Tätigkeiten, Erlebnisse oder Meinungen kundtun und sich mit Freunden und Bekannten darüber austauschen.

Hier geht es zum Katholikenrat im Facebook: http://www.facebook.com/katholikenrat