Katholisches Leben blüht auch im Facebook

Katholisches Leben blüht auch im Facebook
Facebook? Da kann man doch nicht wirklich kommunizieren! Facebook und Kirche? Nein, das geht nicht! Weit verbreitet sind die Vorurteile über Facebook und andere soziale Netzwerke. Ein Blick auf die Wirklichkeit zeigt jedoch, dass auch im Facebook kirchliches Leben pulsiert:
 
So sind derzeit mehr als 60 katholische Gemeinden, Verbände, Initiativen und Einrichtungen aus dem Rhein-Kreis Neuss mit einer eigenen Seite im Facebook zu finden. Sie berichten über ihre Tätigkeiten, weisen auf Veranstaltungen hin oder bieten die Gelegenheit zum Dialog. Viele nutzen Facebook, um das Angebot ihrer Internetseite zu ergänzen; alle wissen sie, dass Facebook eine hervorragende Möglichkeit ist, um Mitglieder, Freunde und Interessierte zu erreichen.
 
Wer sich einen Überblick über die vielen Facebookseiten von katholischen Institutionen aus dem Rhein-Kreis Neuss verschaffen möchte, findet hier eine Auflistung. Auf der Facebookseite des Katholikenrats werden derzeit einmal wöchentlich (immer montags) einige Facebookseiten vorgestellt.