Lions Club schreibt zum dritten Mal Förderpreis Ehrenamt aus

Lions Club schreibt zum dritten Mal Förderpreis Ehrenamt aus
Der Lions Club Neuss schreibt in diesem Jahr zum dritten Mal den „Förderpreis Ehrenamt“ aus.  Der Preis soll einer Person, Personengruppe oder Institution verliehen werden, die sich im Rhein-Kreis Neuss in besonderem Maße ehrenamtlich einsetzt. Zielsetzung des Förderpreises ist es, die geleistete ehrenamtliche Arbeit zu würdigen, gleichzeitig zur Nachahmung anzuregen und die ehrenamtliche Arbeit als wichtige Säule in unserer Gesellschaft herauszustellen.
 
Der Förderpreis wird in einem kleinen Rahmen verliehen und ist mit einem Preisgeld dotiert. Eine Jury mit namhaften Persönlichkeiten trifft die Auswahl aus den eingegangenen Bewerbungen.
 
Vorschläge sind ab sofort und bis zum 20. Februar 2016 möglich, und zwar an den Vorsitzenden des Lions Clubs-Fördervereins Neuss, Herrn Dr. Hermann-Josef Baaken, Macherscheider Straße 65, 41468 Neuss. Vorschläge sollen eine kurze Erläuterung der Tätigkeit und Begründung enthalten.
 
Der Lions Club Neuss freut sich über alle, die sich am „Förderpreis Ehrenamt“ durch Nennung einer oder mehrerer geeigneter Personen oder Institutionen beteiligen. "Wir würden uns freuen, wenn wir mit Ihrer Hilfe einen kleinen Teil zur Förderung und dem weiteren Ausbau des ehrenamtlichen Engagements im Rhein-Kreis Neuss beitragen könnten."