NEWI verteilt Nüsser Kamelle-Büggel

NEWI verteilt Nüsser Kamelle-Büggel
Wenn am heutigen „Kappessonntag“ der närrische Lindwurm durch Neuss zieht, werden auch wieder fair gehandelte Süßigkeiten als Kamelle unters Volk gebracht. Die Neusser Eine-Welt-Initiative (NEWI) unterstützt die Narren dieses Jahr mit dem „Nüsser Kamelle-Büggel“.

Im Rahmen eines fairen Frühstücks, zu dem neben dem diesjährigen Prinzenpaar samt Gefolge, dem Karnevalsausschuss Neuss, dem 1. stellvertretendem Bürgermeister Thomas Nickel auch viele NEWI-Mitglieder gekommen waren, wurde der „Nüsser Kamelle-Büggel“ vorgestellt. Prinz Christian I. und Bürgermeister Nickel erhielten vom NEWI-Vorsitzenden Dr. Alfred Raible den ersten Beutel (rheinisch: Büggel) und wurden gebeten, weiterhin als Fairtrade-Botschafter unterwegs zu sein.

Mehr als 100 der roten Baumwollbeutel mit der Aufschrift „Nüsser hant Kamelle FAIRstand“ wurden von ehrenamtlichen NEWI-Unterstützern genäht. Stellvertretend für alle Näherinnen wurde Anita Wendlandt mit dem Prinzenorden ausgezeichnet.

Die NEWI unterstützt damit die Kampagne „Jecke Fairsuchung“, die sich dafür einsetzt, 10 % des Wurfmaterials aus fairem Handel zu verwenden. Mit einer Beutelfüllung für jeden Aktiven ist das Ziel der Kampagne erreicht!