Offizielle iPhone- und Android-App des Kölner Doms

Offizielle iPhone- und Android-App des Kölner Doms
Der Hohe Dom zu Köln, Weltkulturerbe und eine der beliebtesten Kathedralen weltweit, präsentiert sich auf der offiziellen App, die ab jetzt im App Store und im Android Market kostenlos heruntergeladen werden kann.

Hier sind die aktuellen Zeiten für die Gottesdienste zu finden, Führungen und Öffnungszeiten. „Sogar die derzeitige Temperatur in und um den Dom wird angezeigt“, freut sich der Dompropst Norbert Feldhoff.

Wer möchte, kann eine Fürbitte an den Dom senden. Sie wird jeweils am folgenden Freitag in einem Gottesdienst berücksichtigt. Zudem gibt es eine kurze Einführung in die Geschichte des Doms und einen Rundgang zu den bedeutendsten Werken. Die Kunstwerke sind mit einer Fülle von Detailbildern und umfangreichen kunsthistorischen Erläuterungen ausgestattet. Ein besonderes Highlight bilden sechs Domfilme mit historischen und aktuellen Aufnahmen.

Herausgeber der App ist die Stabsabteilung Medien des Erzbistums Köln – und „die schafft es, dass die Applikation pünktlich zur Ferienzeit erscheint“, betont Feldhoff, so dass sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher gut auf ihren Besuch vorbereiten könnten. In wenigen Wochen soll auch die englische Fassung erscheinen.