Pilgern mit der „SommerZeit“

Pilgern mit der „SommerZeit“
Pilgern, Wallfahren und Menschen unterwegs sind das Thema der aktuellen „SommerZeit“, die seit Montag, 2. Juni, im Erzbistum Köln versandt wird. Das kostenlose Mitgliedermagazin geht per Post an die rund 1,3 Millionen katholischen Haushalte in der Diözese.
 
Das Magazin ist die inzwischen sechste Ausgabe der Verteilzeitung, mit der das Erzbistum Köln jeweils zum Sommer und zum Advent den Kontakt mit den Kirchenmitglieder knüpfen möchte. Zur „SommerZeit“ gibt es wie immer eine Website unter www.adventsundsommerzeit.de mit weiteren Inhalten und Informationen sowie einen Facebook-Auftritt.
 
Für Fragen, Kritik oder Lob der Leserschaft ist seit dem Erscheinungstag eine Hotline unter der Kölner Nummer 02 21/16 42 20 12 geschaltet.