St. Josef: Neue Kirchenmusik-Reihe in Delhoven

Musikfreunde: Bert Schmitz, Susanne Becker und die Mitarbeiter des Orgelbauers. Foto: TZ
Musikfreunde: Bert Schmitz, Susanne Becker und die Mitarbeiter des Orgelbauers. Foto: TZ
Angesichts der Tatsache, dass sich die neu eingebaute Kreienbrink-Orgel in St. Josef bewährt hat, haben die Musiker des Seelsorgebereichs „Dormagen-Nord“ in Absprache mit Pfarrer Klaus Koltermann und der Initiative „Runder Tisch“ eine Konzertreihe in Delhoven ins Leben gerufen.
 
Am Sonntag, 24. April, musizieren Kantor Bert Schmitz (Orgel) und Susanne Becker (Sopran). Die Chorgemeinschaft St. Agatha und St. Josef und der Chor „Intakt“ treten am Sonntag, 26. Juni, auf. Daniel Brockmann (Querflöte) und Shawn Kühn (Orgel) gastieren am Sonntag, 11. September.
 
Am Sonntag, 4. Dezember, treten der Kinderchor des Seelsorgebereichs unter Leitung von Peter-Josef Schülgen und andere Gruppen auf. Die Konzerte beginnen jeweils um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Restfinanzierung der Orgel wird gebeten.