Trudi Porath neue Vorsitzende des Kölner kfd-Diözesanverbandes

Trudi Porath neue Vorsitzende des Kölner kfd-Diözesanverbandes
Trudi Porath aus Dormagen ist neue Vorstandsvorsitzende des kfd-Diözesanverbandes Köln. Sie ist im Rhein-Kreis Neuss keine Unbekannte - gehört sie doch seit 2009 dem Vorstand des Katholikenrates an.

Die 60-Jährige tritt die Nachfolge von Monika Kurth an. Zu ihrem Amtsantritt erklärte sie, sie wolle gerade die Frauen auf der Pfarrebene und deren Anliegen in den kommenden vier Jahren ihrer Amtszeit besonders in den Blick nehmen.