VoiceOver: Dormagener Jugendchor gibt Konzerte in der Kulturhalle

Sein aktuelles Programm „Mixtape“ präsentiert der Jugendchor „VoiceOver“ aus dem Chorhaus St. Michael in der Kulturhalle an der Langemarkstraße in Dormagen. Gastmusiker sind der belgische Beatbox-Vize-Weltmeister RoxorLoops und seine dänische Partnerin Jasmin Rose. Beim Beatboxing geht es um die Erzeugung von Schlagzeug-Klängen nur mit dem Mund.
 
Mit einem Mix aus Rock, Pop und Jazz versprechen die Konzerte eine Verbindung aus Chorgesang und innovativer Musik. Termine: Samstag, 29. Juni, um 16 und 19.30 Uhr sowie am Sonntag, 30. Juni, um 16 Uhr.
 
„VoiceOver“ machte sich im vergangenen Jahr einen Namen als Teilnehmer des WDR-Wettbewerbs „Der beste Chor im Westen“. Eintrittskarten zum Preis von zwölf beziehungsweise sechs Euro (ermäßigt) gibt es in der City-Buchhandlung an der Kölner Straße oder per E-Mail: karten@chorhaus-dormagen.de