Zonser KÖB hatte im Advent Kinder zu Besuch

Bücher sind im Advent immer gefragt. Foto: TZ
Bücher sind im Advent immer gefragt. Foto: TZ
In der Adventszeit lud die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) in Zons die Vorschulkinder der Kindertagesstätte St. Martinus zu einem Besuch ein. Die Kleinen waren ganz begeistert.
 
Den Jungen und Mädchen wurde die kleine Bibliothek gezeigt und erklärt. Anschließend bekamen die Kinder eine Weihnachts- und eine Kindergartengeschichte aus Büchern vorgelesen, die der „Bücherkoffer Leo“ enthielt. Dieser Koffer „reist“ durch viele Büchereien der Gemeinde St. Michael im Dormagener Süden, zu der auch Zons gehört.

Zudem bastelten die Kinder einen Nikolausstiefel, den sie mit nach Hause nehmen durften. Auf die "Pänz" wartet außerdem noch eine süße Überraschung, die sie in den nächsten Wochen während der Öffnungszeiten der KÖB abholen können. Der Vormittag machte allen so viel Spaß, so dass er im nächsten Jahr wiederholt werden soll. Die Gewinner eines Preisrätsels der Zonser Weihnachtsbuchausstellung sind Désirée Schwitalla, Laurenz Tiegelkamp und Tobias Esser. In den Weihnachtsferien bleibt die Bücherei geschlossen.