Vortrag im Jubiläumsjahr Heilig Geist

Im Jubiläumsjahr der Neusser Gemeinde Heilig Geist findet am Sonntag, dem 8. Oktober 2017, nach der Messfeier um 10 Uhr ein Vortrag statt. Der Diplom-Theologe Paul Metzlaff wird zum Thema: „Der Heilige Geist – Stachel im Sitzfleisch der Gemeinde“ halten.
 
Vater und Sohn sind für die meisten Gläubigen leicht vorstellbar, doch der Heilige Geist gilt als der große Unbekannte unter den drei Göttlichen Personen. In der Hl. Schrift begegnet er mal als Geist, der über dem Wasser schwebt (Gen 1,2), als leichtes Säuseln (1 Kön 19,1-18), als Taube (Mt 3,16), als Feuerzunge (Apg 2,1-4) oder auch als eine Art „göttlicher Teleporter“ (Apg 8,39f).
 
Die Zuhörer können sich gemeinsam auf eine Entdeckungsreise nach dem Patron der Kirche begeben und fragen, was er nach 50 Jahren Gemeindeleben noch zu sagen haben könnte.