Heft über Kardinal Frings erschienen

Heft über Kardinal Frings erschienen
Anlässlich des 40. Todestages von Josef Kardinal Frings, der Erzbischof von Köln war einst in Neuss geboren wurde, ist in der Reihe „Kleine Neusser Bibliothek“ der Heimatfreunde Neuss ein neues Heft erschienen. „Kardinal Frings – Ein großer Neusser mit rheinischem Humor. Ein Mann der Weltkirche.“ lautet der Titel des Druckwerks, das bereits der fünfte Band der Reihe ist. Herausgegeben wurde es in Zusammenarbeit mit der Josef-Kardinal-Frings-Gesellschaft. Das Heft ist unter anderem in der Geschäftsstelle der Heimatfreunde auf der Michaelstraße erhältlich.