Nacht der offenen Kirchen 2008

St. Pius X während der Nacht der offenen Kirchen 2006
St. Pius X während der Nacht der offenen Kirchen 2006
Die „Nacht der offenen Kirchen 2006“ ist noch in guter Erinnerung. Damals hatte die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen im Raume Neuss die Kirchengemeinden aufgerufen, den Gläubigen, Interessierten und allen Neussern ihre Kirchen für eine Nacht zu öffnen.
An über 50 Orten wurden die Kirchenräume präsentiert, liturgische Angebote ermöglicht und Gespräche geführt.
Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen im Raume Neuss (ACK) hat sich entschieden, die „Nach der offenen Kirchen“ im Jahr 2008 zu wiederholen und diese Veranstaltung regelmäßig in den festen ökumenischen Kalender aufzunehmen.
Die ersten Vorbereitungen hierfür wurden getroffen.
Als Termin für die „Nacht der offenen Kirchen 2008“ ist der Freitag, 17. oder 24. Oktober 2008, festgelegt worden. Die Abschließende Entscheidung trifft die Vollversammlung der ACK Ende November.
An diesem Tag soll es wieder ein breites und vielfältiges Angebot geben.
Schon jetzt sind alle Pfarrgemeinden und Verbände aufgerufen, diesen Termin fest in den Kalender aufzunehmen und gemeinsame Aktionen zu planen.
In Kürze wird die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen sich deshalb auch an die Beteiligten wenden und Konzepte für die Veranstaltung vorstellen.