Niedererft: Frauen-Union unterstützt Fairen Tisch

Die Frauen-Union spendete für den Fairen Tisch.
Die Frauen-Union spendete für den Fairen Tisch.
Die jährliche Kaffeetafel der CDU-Frauen-Union im Rhein-Kreis Neuss war wieder ein Erfolg. Sie fand im Neukirchener Pfarrheim St. Jakobus statt und erbrachte eine erfreuliche Spendensammlung für den "Fairen Tisch" im Seelsorgebereich "Niedererft".

Ausgerichtet wurde das gut besuchte Treffen von der Frauen-Union Grevenbroich. Die gute Resonanz spiegelte sich auch bei der Spendensammlung wieder: Daher konnten Schriftführerin Christel Moritz und Beisitzerin Elisabeth Baum genau 214,10 Euro an den "Fairen Tisch" übergeben.

Vertreter des Pfarrverbands nahmen das Geld erfreut entgegen. "Ziel unserer Organisation ist es, in Not geratenen und benachteiligten Menschen zu helfen", so Diakon Andre Kleinen. Pro Woche werden etwa 75 Kisten mit gespendeten Lebensmitteln gepackt und verteilt. Das Angebot wird sehr gut angenommen. Auch viele Kinder sind unter den Kunden. Jetzt ist es möglich, auch ein paar Süßigkeiten in die Kisten zu packen.