Ein Segen bist du - Segens- und Lichttänze

Jeder neue Tag ist eine neue Chance, um in der Liebesfähigkeit zu wachsen und damit ein Segen für sich selbst und für andere Lebewesen zu sein. In Kreis- und Gebärdentänzen finden die Segensgebärden konkrete Gestaltung. Der Winter lädt dazu ein Verwelktes loszulassen und Segen in die dunkelste Zeit des Jahres mitzunehmen. Die Teilnehmenden tanzen Licht und feiern so das erste Adventswochenende - Samstag, 29. und Sonntag, 30. November, jeweils 10.00 Uhr im Willi-Graf-Haus, Venloer Straße 68, Neuss. Zu einigen Tänzen werden Tanzbeschreibungen so erarbeitet, dass Teilnehmende mit Tanzerfahrung sie nach dem Kurs mit Anderen tanzen können.