50 Jahre Kita St. Quirinus

50 Jahre Kita St. Quirinus
Wenn jemand 50 Jahre alt wird, dann ist die Kindheit schon länger vorbei. Nicht aber in der Kindertagesstätte St. Quirinus. Im Herzen der Neusser Innenstadt, im Schatten des Quirinusmünsters existiert eine Erfolgsgeschichte.

Seit 50 Jahren werden hier Kinder betreut und ihnen geholfen ins Leben zu finden. Seit 30 Jahren wird die Einrichtung von Frau Breidenbach geleitet. Ein doppelter Grund zum feiern!

Den feierlichen Höhepunkt dieses Jubiläums bildet ein großes Sommerfest am 21.06.09, zu dem alle Eltern, Kinder, Freunde und Ehemaligen der Einrichtung herzlich eingeladen sind. Eine Familienmesse in der Quirinuskirche wird die Feierlichkeiten dieses Tages um 11.15 Uhr eröffnen. Folgen wird ein Umtrunk mit Ansprache und Liederrunde auf dem Münsterplatz, um danach während der Zeit von ca. 13.30 bis 18.00 Uhr in ein buntes Treiben mit vielen Spielmöglichkeiten und natürlich einem umfangreichen kulinarischen Angebot auf dem Gelände der Kindertagesstätte zu münden. Außerdem plant der 2005 gegründete Förderverein für diesen Tag eine Tombola, deren Erlös der Einrichtung zu Gute kommen soll. Wer diese Initiative in Form von Geld- und Sachspenden unterstützen kann, möchte sich bitte mit der Leiterin der Kindertagesstätte Anneli Breidenbach in Verbindung setzen.

Unter dem Motto „Kinder, wie die Zeit vergeht“, mit dem sich die Kinder der Einrichtung schon seit Mitte April in verschiedenen Projekten lebendig auseinandersetzen, soll dieser Tag alle Besucher auch an die lange Geschichte des Kindergartens erinnern. Er wurde 1959 als Kindergarten und Hort St. Quirin gegründet, dann 1963 in Kinderhaus St. Quirin Montessorihaus und 1970 wiederum in Kindergarten St. Quirin (Tagesstätte und Hort) umbenannt. Seit 2008 darf sich die Einrichtung nun stolz NRW Familienzentrum Kath. Kindertagesstätte St. Quirin nennen und sich zudem die voraussichtliche Anerkennung als Kath. Familienzentrum im Verbund des Seelsorgebereichs Neuss Mitte im Herbst 2009 erhoffen. Zur Dokumentation dieser bewegten Jahre sind eine Ausstellung und ein filmisches Porträt des „St. Quirin - heute und damals“ geplant, die den Besuchern zum Jubiläumsfest am 21. Juni im Eingangsbereich der Einrichtung präsentiert werden sollen.

Alle ehemaligen Eltern, Kinder und Mitarbeiterinnen, die noch alte Film- oder Fotodokumente haben, sind daher herzlich aufgefordert, diese vorübergehend für die geplante Ausstellung zur Verfügung zu stellen. Aus organisatorischen Gründen muss allerdings darum gebeten werden, das Material bis spätestens Ende Mai in der Kindertagesstätte abzugeben oder sich telefonisch mit der Leitung in Verbindung zu setzen (02131-25244).

Ebenfalls aus organisatorischen Gründen muss auch um eine verbindliche Anmeldung mit Angabe der geplanten Personenzahl (Kinder/Erwachsene) zu den Feierlichkeiten am 21.06.09 bis Ende Mai gebeten werden. Zu richten ist diese an: Kath. Kindertagesstätte St. Quirin, Münsterplatz 16, 41460 Neuss (Email: familienzentrum@st-quirinus-neuss.de). Alle Kinder, Eltern und Mitarbeiterinnen würden sich sehr freuen, diesen besonderen Geburtstag mit vielen Gästen feiern zu können!