Jugendferienwerk Grevenbroich: Neuer Vorstand, neue Pläne

Der neue Vorstand des Grevenbroicher Jugendferienwerks.
Der neue Vorstand des Grevenbroicher Jugendferienwerks.

Das Jugendferienwerk (JFW) Grevenbroich im Seelsorgebereich "Elsbach/Erft" hat sich in diesem Jahr viel vorgenommen. Das wurde jetzt in der Hauptversammlung deutlich, bei der auch das Führungsgremium gewählt wurde.

Die rund 160 Mitglieder wählten Christian Jung wieder zum Vorsitzenden. Außerdem schenkten sie folgenden jungen Männern und Frauen ihr Vertrauen: Rebecca Franke (Schriftführerin), Swenja Krüppel, Moritz Sterken (beide Kassenprüfer), Matthias London (Beisitzer), Nadine Steins (Kassiererin), Simon Theißen (Geschäftsführer) sowie Stephan Grevel, Melanie Abels und Denise Damm (jeweils Beisitzer).

Schwerpunktthemen sind in diesem Jahr die Etablierung der bestehenden Ferienmaßnahmen, die Profilierung des neuen Angebots einer Städtereise sowie die Einrichtung eigener Räumlichkeiten für das Jugendferienwerk. Mehr Information stehen im Internet unter der Adresse www.jugendferienwerk-gv.de.