Neuer Diakon für Grevenbroich und Umgebung

Manfred Jansen wechselt zu den Gemeinden an Elsbach und Erft.
Manfred Jansen wechselt zu den Gemeinden an Elsbach und Erft.
Das künftige Pastoralteam im Seelsorgebereich „Elsbach/Erft“ nimmt Gestalt an: Nach Kaplan Michael Mohr kommt Manfred Jansen zum 1. Januar als ständiger Diakon nach Grevenbroich.
 
Jansen stammt aus der Gemeinde St. Mariä Himmelfahrt in Stolberg im Bistum Aachen, studierte Theologie in Bonn und Trier und war vor seiner Diakonenweihe Pastoralreferent im Schweizer Bistum St. Gallen. Er ist bis Ende des Jahres in der Kölner Diözesanstelle „Berufe der Kirche“ tätig.
 
„Ich bin zuversichtlich, dass auch ein neuer Pfarrer gefunden wird. Bis es so weit ist, bin ich gern in Grevenbroich Pastor auf Zeit“, so Kreisdechant Monsignore Guido Assmann, der seit dem Weggang von Pfarrer Willi Steinfort zusätzlich als Pfarrverweser arbeitet.