Neuer Vorstand der NEWI

Neuer Vorstand der NEWI
Im Rahmen der 125. Sitzung der Neusser-Eine-Welt-Initiative (NEWI) wurde der alte Vorstand um seinen langjährigen Vorsitzenden Manfred Holz verabschiedet und der neue Vorstand in sein Amt eingeführt, der auf der vorherigen Sitzung im April gewählt wurde.

Andreas Hamacher tritt als neuer Vorsitzender der NEWI die Nachfolge von Manfred Holz an. Das neue Vorstandsteam der NEWI wird komplettiert durch Stefanie Waider als stellvertretende Vorsitzende, Ruth Goeke als Schatzmeisterin und Angela Bauer und Christine Zenke als Beisitzerinnen.

„Wir sind Manfred Holz und seinem ehemaligen Vorstand sehr dankbar für die herausragende Arbeit, die er ganz im Sinne des Eine-Welt-Gedankens im Rahmen seiner langjährigen Vorstandstätigkeit bei der NEWI geleistet hat“, so der frisch gewählte Vorsitzende Hamacher.

Im Herbst wird die NEWI auf ihr 20-jähriges Bestehen zurückblicken können. „In 20 Jahren NEWI hat sich viel in Neuss getan. Die NEWI hat den fairen Handel fest in unserer Gesellschaft verankert und stößt gerade in der Quirinusstadt auf breite Akzeptanz“, so Hamacher weiter. Gleichwohl gebe es auch in der Zukunft viel zu tun. „Wir werden die Weichen der NEWI auf Zukunft stellen und verstärkt an Schulen und in der gesamten Gesellschaft für den fairen Handel und Nachhaltigkeit werben. Ich freue mich auf die künftige Arbeit mit einem hoch engagierten Vorstandsteam, vielen aktiven NEWI-Mitgliedsgruppen und unserer Regionalkoordinatorin Gisela Welbers“, erklärt Hamacher abschließend.