Sternsinger aus Neuss reisen zu Bundeskanzlerin Merkel

Foto: Ralf Adloff, Kindermissionswerk
Foto: Ralf Adloff, Kindermissionswerk

Bereits zum 13. Mal empfängt Bundeskanzlerin Angela Merkel Sternsinger aus ganz Deutschland im Bundeskanzleramt in Berlin. Bei dem Termin am Montag, 8. Januar, sind dieses Mal vier Kinder aus der katholischen Pfarrgemeinde St. Martinus in Neuss-Holzheim dabei. Die Gruppe war bei einem Preisrätsel der Aktion Dreikönigssingen ausgelost worden. Seit 1984 bringen die Sternsinger den Segen ins Bundeskanzleramt.